Facebook Icon Instagram Icon
Veröffentlicht am

Vom Waldkonzert über den Sch….haufen zur Freude! :-)

Hallo DU,

am einem frühen Morgen der letzten Tage – schattige 1 Grad – sind wir losgezogen, mit der Idee einen schönen Ort für ein Waldkonzert mit den Vögeln zu finden.

Die Vögel waren an diesem schönen Morgen durchaus in Konzertlaune. Das Saxophon allerdings, fand es entschieden zu kalt für ein Konzert und gefunden haben wir, in unübersehbarer Präsenz, einen MonsterScheißhaufen…..der uns irgendwie aber auch Freude bereitet hat.  Schau Dir doch einfach mal das kleine Video dazu an.

So war es mehr eine kleine abgewandelte “Medizinwanderung” die uns mit einer guten Absicht hat nach Hause zurückkehren lassen. 😉

*Mitten in der Scheiße stehen und das Beste daraus machen* 🙂


Veröffentlicht am

*Eine Ode an die Freude* für DICH❤

Reiner ist heute dem allgemeinen Aufruf gefolgt um 18h aus dem Fenster “Freude schöner Götterfunken” zu spielen.

Er spielt hier für DICH und für uns alle! Wisse bitte, wir sind mit DIR verbunden!

Hier entlang zum FREUDEFUNKEN (Weiterleitung zu facebook)

Stay connected und bleib gesund!


Veröffentlicht am

*Musik schöner Götterfunken* – heute Sonntag 22.März um 18h

Musik schöner Götterfunken
Deine Zauber binden wieder, was die Krise grad geteilt
alle Menschen werden Brüder, wo Dein sanfter Flügel weilt
.
Heute um 18:00 sind wir Musiker*innen aufgerufen vom Fenster aus “Freude schöner Götterfunken” zu spielen.
.
Reiner macht mit, sei auch Du dabei 🎷
.
Die Ode an die Freude, ein Gedicht Friedrich Schillers, wurde von Ludwig van Beethoven im vierten Satz seiner neunten Sinfonie vertont und soll heute Abend um 18:00 Freude in die Herzen unserer Mitmenschen tragen.

🎷Living the #saxlife with #SAXOPHONIC🎷


Veröffentlicht am

UPDATE! Aktuelle Situation – Was geht bei SAXOPHONIC

Aufgrund der Anordnung der Landesregierung bleibt UNSER STORE BIS AUF WEITERES GESCHLOSSEN.

Das gefällt uns nicht, halten wir aber dennoch zum Schutze aller, für richtig. Das heißt aber in der Folge auch, wir können Dich aktuell nicht bei uns empfangen und beraten, wie wir das bisher so gerne getan haben. Saxophone und Mundstücke können derzeit nicht zur Probe angespielt werden.

Sobald dies wieder möglich ist, gegebenenfalls ausschließlich als Einzelberatungstermin ohne weitere Kundenkontakte, informieren wir Dich darüber.

Solltest Du etwas ganz Konkretes benötigen, ein bestimmtes Mundstück, eine spezielle Blattschraube, Blätter, usw. … kannst Du uns gerne kontaktieren. Wir senden Dir dies per Post zu.

HIER DER DIREKTE DRAHT ZU UNS – AUCH IN DIESER PHASE:


Zu WERKSTATTLEISTUNGEN – Aktuell Annahme + Ausgabe + Zwischenlösungen, findest Du alle Infos HIER

Zu WORKSHOPS – Realisierbarkeit, findest Du alle Infos HIER


SAXOPHONIC für Saxophonicer*innen – Hotline von Mensch zu Mensch

Uns alle hier in diesem Feld verbindet die Musik. Musik ist eine universelle Sprache und verbindet uns alle miteinander, losgelöst von Herkunft, Alter, Geschlecht und Religionszugehörigkeit. Musik zu machen, unserem kreativen Schöpfergeist Ausdruck zu verleihen, uns mit unserem inneren Lied, unserem Gefühl, unserem Einsatz zu verschenken sowie auch Musik zu hören, zu empfangen, beschenkt zu werden, hilft und bereichert uns in vielen Situationen des Lebens. Tröstet, macht Mut, erfreut. Die größte Krankheit, die wir derzeit im Umlauf haben, die sich gerade rasant schnell ausbreitet und nicht zu unterschätzen ist, ist die Angst. Bleib bitte im Vertrauen. Gerade in diesen Zeiten ist Verbundenheit dafür eine starke und stärkende Kraft.

Aus diesem Anlass gibt es ab sofort die SAXOPHONIC-Hotline von Mensch zu Mensch.

Hier kannst Du 30 min “for free“ mit Marion sprechen. Marion ist neben Geschäftspartnerin von Reiner und Mitbegründerin von SAXOPHONIC auch Heilpraktikerin für Psychotherapie, LifeCoachin, Wohlbefindens-Therapeutin, Fachkraft für tiergestützte und Naturraum-Interventionen.

Mittlerweile mehr bei Saxophonic im Dienst, aber dennoch mit langjähriger Praxiserfahrung und seit vielen Jahren in einer CoachingCommunity integriert.

Dieses Angebot ist ausdrücklich NICHT als Therapieangebot zu verstehen.

Hier geht es ganz unspektakulär um die wesentlichen Dinge des Lebens, die uns alle gerade umtreiben und manchmal ist ein liebevoller und wohlwollender Austausch darüber, wie ein erfrischendes Glas Wasser an einem glühheißen Sommertag.

Als bewährte KrisenExpertin hat Marion jedenfalls in den allermeisten Fällen in den Bereichen Business, Familie, Beziehung, Persönlichkeitsentwicklung, Finanzen, wertvolle Inspirationsfunken zu verschenken. Für Dich als SAXOPHONICer*in in diesem Fall 30 min for free. Fühl Dich richtig herzlich willkommen!

SAXOPHONIC-Hotline von Mensch zu Mensch – E-mail an marion.saxo@saxophonic.de und individuellen Termin vereinbaren.


Wir haben viele BERUFSMUSIKER in unserer SAXOPHONIC-Gemeinschaft, die derzeit alle Aufträge absagen müssen und damit keinerlei Einnahmen haben. Wenn Du dazu gehörst, wisse bitte, wir machen uns gerade richtig doll Gedanken, wie wir auch Dich gut unterstützen können. Aber auch wenn Du in einem anderen Berufsfeld gerade mit Verlusten konfrontiert bist, sind wir mit unserem Gefühl voll bei Dir – nutze gerne die SAXOPHONIC-Hotline von Mensch zu Mensch

Hier möchten wir für den Moment mit Dir noch folgende Informationen teilen, sofern Du diese nicht bereits erhalten hast:

Bundesfinanzministerium
ttps://www.bundesfinanzministerium.de/Web/DE/Themen/Schlaglichter/Corona/corona.html

Kultur in NRW
https://www.mkw.nrw/presse/Soforthilfe_Kultur_Weiterbildung

Wirtschaft NRW
https://www.wirtschaft.nrw/coronavirus-informationen-ansprechpartner


Frequenzwechsel, von der Angst in die Freude – Lieder der Natur lauschen

Wir wünschen Dir, dass Du diese Tage – so oft es Dir gelingt – nutzen kannst, natürlich um Saxophon zu spielen, um Dein Herz zu erfreuen und Dich mit welchen Tönen auch immer, in eine ruhige, gelassene und zuversichtliche Stimmung zu spielen. Hau erst mal einfach alles raus, was gerade da ist. Frust, Sorge, Existenzangst, all das hat auch seine Berechtigung. Musik ist ein Transportmittel für Gefühle. Manchmal müssen erst alle schrägen, quietschigen, kreischenden, Moll-Töne raus, bevor sich eine Melodie entwickelt, die Dich trägt. VERTRAUE! Schau auch gerne nochmal – einfach als Erinnerung und Inspiration – unseren Artikel im SAXOmagazin Sax im Kopf – Neurophysiologie und Musik

Eine potente Heilmedizin und ein wahrer Immunboost für diese Zeiten gerade ist, neben der Verbundenheit, die Freude. Und in der Kombination ist das echtes Superfood für Körper, Geist und Seele.

Wie kannst Du das machen?

Zum Beispiel indem Du den Liedern der Natur lauschst:

Bienen in der Kirschblüte (Weiterleitung zu youtube)

Bachrauschen (Weiterleitung zu youtube)

Vögel beim Morgenkonzert (Weiterleitung zu youtube)

Oder vielleicht auch so: Schau mal hier, BALKONMusik (Weiterleitung zu facebook), das ereignet sich derzeit jeden Abend um 21 in der Südstadt in Nürnberg und dort werden es von Tag zu Tag mehr, die sich beteiligen. Du wohnst nicht in Nürnberg? Das ist schade. Zettel doch was an, dort wo Du wohnst 😉

Ein anderer Aufruf an alle Musiker des Landes, dem Reiner am vergangenen Sonntagabend gefolgt ist. Um 18h aus dem Fenster heraus eine „Ode an die Freude“ zu spielen. Das war unspektakulär, hier auf dem platten Land. Aber Schafe und Spaziergänger haben aufmerksam gelauscht und das Wissen darum, dass es viele andere gleich tun, kann auch Vertrauen und Freude auslösen.


Wir arbeiten derweil im Hintergrund daran, wie wir jetzt, über unsere bisherigen Leistungen hinaus, so für Dich da sein können, dass Du Dich in einem wertvollen Maße verbunden fühlen kannst.

Stay connected und bleib bitte gesund!

Wir halten Dich auf dem Laufenden aus der SAXOPHONIC-Welt!

 

 

 


Veröffentlicht am

Aktuelle Situation: Was geht bei SAXOPHONIC !?!

Wir sind gerade in diesen Zeiten, wo zunehmend mehr kollektive Maßnahmen verordnet werden zum vermeidlichen Schutz vor Ansteckung mit dem COVID-19 sehr wach unterwegs und haben uns reichlich informiert und Gedanken gemacht.

Wir möchten weder in Panik verfallen noch ignorant sein. Wir sind von unserer Grundhaltung besonnen und optimistisch und wünschen Dir, dass Du richtig gut im Vertrauen bleiben kannst. Und vor allen Dingen möchten wir, wie immer, gerne persönlich mit Dir sein. Uns geht es aktuell sehr gut, wir gehören nicht zur Gruppe gefährdeter Personen und wir hoffen, dass es Dir auch sehr gut geht und Du Dich neben den täglichen Neuigkeiten um Erkrankung und Risiken, dennoch auch des zunehmenden Frühlingserwachens und einem guten Lebensgefühl erfreuen kannst! Ja, auch und gerade jetzt! Nutze die Zeit und spiele Saxophon.

Wir werden bei SAXOPHONIC für Deine Sicherheit folgendermaßen mit der aktuellen Situation umgehen:

  1. Bis auf Weiteres gibt es keine offiziellen Öffnungszeiten mehr. Du kannst Mo-Sa. ganztägig und in Ausnahmefällen auch sonntags Termine mit uns vereinbaren. Bitte nutze zur Terminabsprache am Besten den email-Kanal beratungstermin@saxophonic.de oder auch die Tel-Nr. 02845-2989859, sprich gerne auf Band, wenn wir nicht persönlich annehmen und hinterlasse Deine Tel-Nr., wir rufen Dich zurück. So können wir dichte Kundenkontakte und Ansteckungsgefahr von Kunde zu Kunde vermeiden. Du kannst also davon ausgehen, dass es vorerst bei SAXOPHONIC nur exklusive Einzelkontakte mit Reiner und Marion geben wird.
  2. Wir haben immer schon einen hohen Hygieneaufwand verfolgt und getestete Mundstücke gründlichst gereinigt und desinfiziert. Marion hat früher in der Transfusionsmedizin gearbeitet und ist von dort aus mit strengen Hygienemaßnahmen vertraut. Mundstücke werden wir ab sofort bis auf Weiteres allerdings NICHT zum Testen anbieten. Wenn Du ein ganz konkretes Mundstück erwerben möchtest, kannst Du das natürlich dennoch gerne.
  3. Saxophone werden ebenfalls gründlich gereinigt und desinfiziert mit einer hochalkoholischen Lösung. Durchziehwischer werden nur einmal verwendet und danach entsorgt.
  4. Es gibt ausreichend Handwaschseife und Desinfektionsmittel, sowie Einmalhandtücher in der Gästetoilette.
  5. Wir spülen in unserer Espressobar gründlich mit heißem Wasser und Spülmittel.
  6. Wir belüften regelmäßig den kompletten Store mit Frischluft.
  7. Wir bleiben: im Vertrauen, im Wohlwollen, im liebevollen Umgang und in der Freude mit Dir – ein wichtiger nicht zu unterschätzender Immunboost!
  8. Wir freuen uns über: fröhliche, zaghafte, kraftvolle, ausgefallene, schräge, laute, leise und sanfte Töne – ebenfalls Immunboost 😉
  9. Du hast über all das hinaus eine Eigenverantwortung – wenn Dir irgendetwas fehlt, lass es uns gerne wissen! Du bist uns wichtig und wir nehmen Dein Anliegen an!

Wie wir das bei den WorkshopAngeboten handhaben werden, findest Du bei Workshops 2020


Veröffentlicht am

Daniel Gauthier *Der Meister und sein Schüler* Alvaro finden was sie suchten!

Daniel Gauthier, Professor für klassisches Saxophon an der Hochschule für Musik in Köln, führt es in der vergangenen Woche mit drei seiner Studenten*in zu uns.

Diesmal ging es um Alvaro, den jungen und zu Recht stolzen Studenten, der ein Stipendium von PE-Förderungen für Studierende der Musik e.V. erhalten hat. Er war auf der Suche nach einem geeigneten Sopransaxophon, welches seine musikalische Karriere angemessen begleitet.

Daniel Gauthier als SELMER Endorser, hat ihn als sein Meister und Lehrer gerne entsprechend begleitet und beraten.

Nach intensivem Anspiel mehrerer SELMER Serie III Sopranos und verschiedener S-Bögen, konnte sich Alvaro für eine eindeutige Auswahl entscheiden.

Seine beiden Kommilitonen Mari-Angeles und Miguel, die die Aufenthaltszeit bei uns auch gerne genutzt haben, um einige SELMER Mark VI anzuspielen, freuen sich mit Alvaro und Daniel natürlich auch. Jetzt kann die Talentförderung fein weiter gehen.

UND wir, wir sind mal wieder zutiefst erfreut und dankbar, dass wir mit unserem Wirken ebenfalls unseren Anteil dazutun konnten und junge Talente auf ihrer Reise unterstützen.

Alvaro wird jetzt weiter seinen musikalischen Weg gehen und wir wünschen ihm von Herzen viel Freude und exellente Töne mit seinem neuen Soprano!

 


Veröffentlicht am

JA, auch Mundstücke + Blattschrauben ausprobieren!

Wir werden das ganz häufig gefragt: „Kann man bei Euch auch Mundstücke oder Blattschrauben ausprobieren?“

Aber JA, unbedingt!

Sowohl Mundstück wie auch Blattschraube sind Elemente am Saxophon die den Ton maßgeblich mit beeinflussen und es macht absolut Sinn, diese Zubehörteile auch mit dem eigenen Saxophon auszuprobieren.

Hier findest Du einen Überblick über unser Angebot an Zubehör


Veröffentlicht am

Store vom 05.-15. Januar 2020 geschlossen

Wir hoffen Du bis so richtig gut im neuen Jahrzehnt angekommen – mit einem wachen und freudigen Blick auf alles was kommen mag.

Wie in jedem Jahr, ziehen wir uns im Januar für kurze Zeit zurück.

Vom 05.-15.Januar bleibt der Store daher geschlossen und ab 16. Januar 2020 sind wir wieder frisch und fröhlich für Dich da!

Dir in der Zwischenzeit eine helle und stetig heller werdende Zeit.

Marion & Reiner

 


Veröffentlicht am

Verlosung Kalender2020 – Glückwunsch den Gewinnern

#saxlife #SAXOPHONICfamily

Im Rahmen unserer Verlosung von 3 Kalendern 2020 mit saxophonistischen Momenten, haben uns in der Zeit vom 15. – 24. Dezember viele Nachrichten mit #saxlife #SAXOPHONICfamily erreicht.

Wir haben uns über jede einzelne Teilnahme sehr gefreut! Danke, dass Du auch mitgemacht hast!

Wir freuen uns mit der Gewinnerin und den Gewinnern und Dir wünschen wir einen Jahresausklang mit dem Du richtig fein bist und einen gigantomatischen Start in das neue Jahr mit vielen real life- saxophonistischen Momenten.

Du bist bei uns immer herzlich willkommen!

Die Gewinner sind:

Dorothea – 74348 Lauffen am Neckar

Falko  –  30916 Isernhagen

Werner – 90459 Nürnberg


Veröffentlicht am

WAS ist WESENTLICH? 4. Advent

Wir wünschen Dir und Deinen Liebsten einen friedvollen 4. Advent.

Die Adventszeit ist geprägt vom Bedürfnis Wärme zu geben und zu empfangen, zu lieben, uns selber bewusst zu sein und uns unsere Mitmenschen bewusst zu machen.

Das ist so wunderschön und befriedigend, dass wir uns den Geist der Vorweihnachtszeit das ganze Jahr bewahren möchten.

Mögest Du dem geschäftigen Treiben da draußen angemessen wiederstehen können. In diesen Tagen, wo alle von Besinnlichkeit sprechen und es dennoch immer dichter zu werden scheint, ganz besonders. Mögest Du tief Deinen inneren Frieden spüren und Dich von den Antworten auf die Frage führen lassen: “WAS IST WESENTLICH?”

Für ein friedliches und liebevolles Miteinander, an diesen und allen anderen Tagen.

Liebevolle Grüße an Dich. DU BIST WESENTLICH!


Saxophonic

Saxophonic