Facebook Icon Instagram Icon
Veröffentlicht am

UPDATE! Aktuelle Situation – Was geht bei SAXOPHONIC

GUTE NEUIGKEITEN-ab Montag den 20. April – INDIVIDUELLE TERMINE IM STORE MÖGLICH!

Ab Montag, den 20. April gehen unsere Türen wieder auf und wir können Dich bei uns im STORE empfangen und beraten, sowie Werkstattleistungen annehmen und ausgeben. Das freut uns sehr!

Dein und unser Wohl liegt uns am Herzen, daher sind uns weiterhin Vorsichtsmaßnahmen wichtig:

  • Wir vergeben ausschließlich exklusive und individuelle Einzeltermine und das sogar an allen Wochentagen Montag – Samstag in Ausnahmefällen auch Sonntag.
  • Kurzfristige Terminabsprachen sind ebenfalls möglich!
  • Wir bitten darum zu den Terminen auf Besuche mit der ganzen Familie abzusehen. Erlaubt sind max. 2 Personen
  • Wir wenden höchste Desinfektionsmaßnahmen und Quarantänezeiten bei Saxophonen und Zubehör an
  • Wir bitten darum, genau wie wir, während der Beratung, sowie Abgabe oder Rücknahme eines Saxophons einen Mundschutz zu tragen.
  • Wir halten uns an den Mindestabstand.
  • Dir stehen bei uns Seife, Hände-Desinfektionsmittel, Einmalhandtücher und Einmalhandschuhe zur Verfügung

Hier kannst Du für Beratung, Verkauf und Werkstattleistungen einen Termin vereinbaren:

Solltest Du etwas ganz Konkretes benötigen, ein bestimmtes Mundstück, eine spezielle Blattschraube, Blätter, usw. … kannst Du uns gerne kontaktieren. Wir senden Dir dies auch gerne per Post zu.


Zu WERKSTATTLEISTUNGEN – Aktuell Annahme und Ausgabe, findest Du alle Infos HIER

Zu WORKSHOPS – Realisierbarkeit, findest Du alle Infos HIER


SAXOPHONIC für Saxophonicer*innen – Hotline von Mensch zu Mensch

Uns alle hier in diesem Feld verbindet die Musik. Musik ist eine universelle Sprache und verbindet uns alle miteinander, losgelöst von Herkunft, Alter, Geschlecht und Religionszugehörigkeit. Musik zu machen, unserem kreativen Schöpfergeist Ausdruck zu verleihen, uns mit unserem inneren Lied, unserem Gefühl, unserem Einsatz zu verschenken sowie auch Musik zu hören, zu empfangen, beschenkt zu werden, hilft und bereichert uns in vielen Situationen des Lebens. Tröstet, macht Mut, erfreut. Die größte Krankheit, die wir derzeit im Umlauf haben, die sich gerade rasant schnell ausbreitet und nicht zu unterschätzen ist, ist die Angst. Bleib bitte im Vertrauen. Gerade in diesen Zeiten ist Verbundenheit dafür eine starke und stärkende Kraft.

Aus diesem Anlass gibt es ab sofort die SAXOPHONIC-Hotline von Mensch zu Mensch.

Hier kannst Du 30 min “for free“ mit Marion sprechen. Marion ist neben Geschäftspartnerin von Reiner und Mitbegründerin von SAXOPHONIC auch Heilpraktikerin für Psychotherapie, LifeCoachin, Wohlbefindens-Therapeutin, Fachkraft für tiergestützte und Naturraum-Interventionen.

Mittlerweile mehr bei Saxophonic im Dienst, aber dennoch mit langjähriger Praxiserfahrung und seit vielen Jahren in einer CoachingCommunity integriert.

Dieses Angebot ist ausdrücklich NICHT als Therapieangebot zu verstehen.

Hier geht es ganz unspektakulär um die wesentlichen Dinge des Lebens, die uns alle gerade umtreiben und manchmal ist ein liebevoller und wohlwollender Austausch darüber, wie ein erfrischendes Glas Wasser an einem glühheißen Sommertag.

Als bewährte KrisenExpertin hat Marion jedenfalls in den allermeisten Fällen in den Bereichen Business, Familie, Beziehung, Persönlichkeitsentwicklung, Finanzen, wertvolle Inspirationsfunken zu verschenken. Für Dich als SAXOPHONICer*in in diesem Fall 30 min for free. Fühl Dich richtig herzlich willkommen!

SAXOPHONIC-Hotline von Mensch zu Mensch – E-mail an marion.saxo@saxophonic.de und individuellen Termin vereinbaren.


Wir haben viele BERUFSMUSIKER in unserer SAXOPHONIC-Gemeinschaft, die derzeit alle Aufträge absagen müssen und damit keinerlei Einnahmen haben. Wenn Du dazu gehörst, wisse bitte, wir machen uns gerade richtig doll Gedanken, wie wir auch Dich gut unterstützen können. Aber auch wenn Du in einem anderen Berufsfeld gerade mit Verlusten konfrontiert bist, sind wir mit unserem Gefühl voll bei Dir – nutze gerne die SAXOPHONIC-Hotline von Mensch zu Mensch

Hier möchten wir für den Moment mit Dir noch folgende Informationen teilen, sofern Du diese nicht bereits erhalten hast:

Bundesfinanzministerium
ttps://www.bundesfinanzministerium.de/Web/DE/Themen/Schlaglichter/Corona/corona.html

Kultur in NRW
https://www.mkw.nrw/presse/Soforthilfe_Kultur_Weiterbildung

Wirtschaft NRW
https://www.wirtschaft.nrw/coronavirus-informationen-ansprechpartner


Frequenzwechsel, von der Angst in die Freude – Lieder der Natur lauschen

Wir wünschen Dir, dass Du diese Tage – so oft es Dir gelingt – nutzen kannst, natürlich um Saxophon zu spielen, um Dein Herz zu erfreuen und Dich mit welchen Tönen auch immer, in eine ruhige, gelassene und zuversichtliche Stimmung zu spielen. Hau erst mal einfach alles raus, was gerade da ist. Frust, Sorge, Existenzangst, all das hat auch seine Berechtigung. Musik ist ein Transportmittel für Gefühle. Manchmal müssen erst alle schrägen, quietschigen, kreischenden, Moll-Töne raus, bevor sich eine Melodie entwickelt, die Dich trägt. VERTRAUE! Schau auch gerne nochmal – einfach als Erinnerung und Inspiration – unseren Artikel im SAXOmagazin Sax im Kopf – Neurophysiologie und Musik

Eine potente Heilmedizin und ein wahrer Immunboost für diese Zeiten gerade ist, neben der Verbundenheit, die Freude. Und in der Kombination ist das echtes Superfood für Körper, Geist und Seele.

Wie kannst Du das machen?

Zum Beispiel indem Du den Liedern der Natur lauschst:

Bienen in der Kirschblüte (Weiterleitung zu youtube)

Bachrauschen (Weiterleitung zu youtube)

Vögel beim Morgenkonzert (Weiterleitung zu youtube)

Oder vielleicht auch so: Schau mal hier, BALKONMusik (Weiterleitung zu facebook), das ereignet sich derzeit jeden Abend um 21 in der Südstadt in Nürnberg und dort werden es von Tag zu Tag mehr, die sich beteiligen. Du wohnst nicht in Nürnberg? Das ist schade. Zettel doch was an, dort wo Du wohnst ;-)

Ein anderer Aufruf an alle Musiker des Landes, dem Reiner am vergangenen Sonntagabend gefolgt ist. Um 18h aus dem Fenster heraus eine „Ode an die Freude“ zu spielen. Das war unspektakulär, hier auf dem platten Land. Aber Schafe und Spaziergänger haben aufmerksam gelauscht und das Wissen darum, dass es viele andere gleich tun, kann auch Vertrauen und Freude auslösen.


Wir arbeiten derweil im Hintergrund daran, wie wir jetzt, über unsere bisherigen Leistungen hinaus, so für Dich da sein können, dass Du Dich in einem wertvollen Maße verbunden fühlen kannst.

Stay connected und bleib bitte gesund!

Wir halten Dich auf dem Laufenden aus der SAXOPHONIC-Welt!

 

 

 


Saxophonic

Saxophonic